Isolde Wilding

 

15 i wilding 03 webDr. phil., Pädagogin, Dipl.-Schulmediatorin, Achtsamkeitslehrerin,
Trainerin für achtsames Selbstmitgefühl

MBSR-Kursleiterin, MSC-Kursleiterin

 

Während des Studiums (Kunstgeschichte, Klassische Archäologie) Tätigkeit als Kunstvermittlerin in verschiedenen Kultur-Institutionen und Ausstellungsgestaltung in Graz.

Seit 1987 buddhistische Meditationspraxis in der Tradition des tibetischen Buddhismus. Studien bei tibetischen und westlichen LehrerInnen der Karma-Kagyü-Schule.

Besonders viel verdanke ich Lama Yeshe Sangmo und Lama Tilmann Borghardt.

Langjährige Körpererfahrung in Feldenkrais.

Lehrtätigkeit an einer AHS in Graz, Ausbildnerin der Schul-TutorInnen, Leitung von Konflikt-Workshops und Achtsamkeitstraining für SchülerInnen.

 

 

Zusatzqualifikationen:

Akademielehrgang „Mediation an Schulen“ mit Kurt Faller.

Lehrgang „Peer-Mediation“ der pädagogischen Hochschule Salzburg mit Silvia Giger.

 

Fortbildungen an der Pädagogischen Hochschule, Graz:

Präventives und kuratives Konfliktmanagment, Gordontraining, kooperative

Konfliktbewältigung, Selbstvertrauen und soziale Kompetenz, Team-orientiertes

Problemmanagment, Mobbing, Interaktion und Wahrnehmung, Systemisches

Coaching.

 

Ausbildung und Zertifizierung in MBSR:

2012 MBSR in Mind-Body-Medicine" mit Jon Kabat-Zinn und Saki Santorelli, Salzburg

2013 Grundausbildung „Achtsamkeit leben – Achtsamkeit lehren“ mit Lienhard Valentin, Katharina Martin, Britta Hölzel, Veronika Seifert, Christine Brähler, Melissa Blacker, David Rynick, Götzis, Österreich 2013 Teacher Development Intensive (TDI), mit Florence Meleo-Meyer, Camilla Sköld, Pamela Erdmann und Beatrice Heller, Götzis, Österreich

2013 - 2014 MBSR-Zusatzmodul bei Arbor-Seminare mit Zertifizierung zur MBSR Lehrerin mit Stefan Machka und Veronika Seifert, Vorarlberg und Deutschland 

2016 Mindful Self-Compassion Teacher Training mit Christopher Germer, Christine Brähler, Regular Saner, Hilde Steinhauser, Götzis, Österreich

2017 Zertifizierung zur Trained Teacher in Mindful Self-Compassion

 

Fortbildungen:

2012  Achtsamkeit in Medizin, Psychotherapie und Gesellschaft" -Teilnahme am internationalen Kongress in Wien vom 29. Juni - 1. Juli 2012 an der Akademie der Wissenschaft, u.a. mit Jon Kabat-Zinn, Saki Santorelli, Mark Williams u.a.

2012 „Achtsames Selbstmitgefühl“ mit Christopher Germer, Freiburg

2012 Achtsamkeitsbasierte Kognitive Therapie (MBCT)" mit Mark Williams, Wien

2013 „Einsichtsdialog, die Kraft des gemeinsamen Meditierens“ mit Gregory Kramer und Bhante Sukhacitto, Wien

2017 „Den Geist beruhigen – das Herz öffnen“, Schweigeretreat mit Bob Stahl, Hof Oberlethe, Wardenburg